E-Commerce Warenkorb Shopsystem

Gästebuch

Ihr Eintrag:

Code:
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Ihre Homepage:
Kommentar:
Weitere Einträge
Datum:17.1.2017 16:43
Name:Jan Schneider
Homepage:http://flachduebelfraese.info/flachduebelfraese-test/
Kommentar:
Ist der Shop noch online? Hätte Interesse :)


Datum:29.12.2016 11:27
Name:Bina
Homepage:
Kommentar:
Papa, du wirst immer und ewig in unserer Mitte bleiben. Wir lieben dich!


Datum:29.12.2016 11:12
Name:Sabina Holz
Homepage:
Kommentar:
Der liebe Gott hat schon vor langer Zeit
diesen Tag in sein Buch geschrieben.
Martin Holz * 6. Mai 1936 † 28.12.2016
Nach einem erfüllten Leben ging mein lieber Mann, unser guter Papa und Opa von uns.


Datum:26.8.2016 11:57
Name:Franz Josef Schwering
Homepage:
Kommentar:
Lieber Martin Holz! Bin sehr interessiert an das Buch Auf den Elsen in Osterwick. Frage: Kann ich dieses irgendwo käuflich bekommen? Mit freundlichen Grüßen F.J. Schwering, Höltene Klinke 17, 48653 Coesfeld (früher Schwering Gerleve 14)Telefon 02541 4090


Datum:1.3.2016 16:52
Name:Marjon Eppink
Homepage:
Kommentar:
Ich habe erst vor kurzem herausgefunden dass ein Ahne von mir Jan Eppink aus Wendfeld -Stadtlohn stammt. er ist 20-02-1800 geboren und in Almelo 22 dezember 1876 gestorben. es gibt noch Epping (mit G) in Wendfeld. Wahrscheinlich ist der Bruder von Jan (Joseph)ausgewandert nach Brazilien.
Ich versuche mehr herauszufinden über die Epping. Vielleicht können Sie mir da ein Tipp geben. Herzlichen Dank
Marjon Eppink


Datum:14.2.2015 12:03
Name:Kunstverein Lünen, Georg Almus
Homepage:http://Kunstverein Lünen
Kommentar:
Sehr geehrter Herr Holz,
sehr geehrter Herr Bußmann,

wir geben die Dokumentation heraus "Adolph und Friedrich Esselbrügge mit ihren Ortsansichten Westfalens des 19. Jhdts." und möchten Ihren Esselbrügge "Osterwick, Ansicht von Süden, Radierung, Esselbrügge 1833" mitveröffentlichen und bitten um eine veröffentlichungswürdigere Vorlage.

Sobald der Druckstock fertig ist, werden wir Ihnen bei Interesse ein Belegexemplar zukommen lassen.

Für Ihr Verständnis und Ihre Bemühungen danken wir im Voraus und verbleiben mit freundlichen Grüßen


Kunstverein Lünen
Georg Almus
Am Fuchsbach 10
44534 Lünen

Tel. 02306/55818


Datum:20.11.2014 18:41
Name:Sabina
Homepage:
Kommentar:
Super Homepage, auch wenn einige Links nicht mehr funktionieren. Hier ein weiterer Link zur Verfolgung der Ahnenforschung "Holz" http://www.ursulaholz.de


Datum:10.11.2013 0:46
Name:anja leewe
Homepage:http://anja.leewe@yahoo.de
Kommentar:
Sehr geehrter Herr Holz! Ich suche seit jahren meinen Opa,der zum Ende des 2.Weltkrieges verschwunden ist,ohne zu wissen,dass meine Oma ;SCHWANGER VON IHM war! Ich war schon im Stadtarchiv und habe wirklich viele Dinge unternommen,aber ich finde meinen Gro0ßvater leider nicht...er ist seit ca.1944,einfach verschwunden,meine Oma will einfach nicht darüber reden...sie ist schwanger zurückgeblieben,obwohl er ihr anbot ,:::NACH ITALIEN;;,zu gehen...leider wußte er nichts von der der schwangerschaft....und er ging...wohin auch immer....was wir wissen ist:ER WAR CA:17 jahre ,aus italien(wahrscheinlich,sizilien);wohl zwangsarbeiter,der im selben haus lebte ,wie meine oma(DAS HAUS GEHÖRTE DAMALS DER FAMILIE;SIE HABEN IHN WOHL AUFGENOMMEN;DA ER FÜR EIN UNTERNEHMEN IN RHEINE ARBEITEN MUßTE)....er verliebte sich in meine oma und sie sich in ihn...mein vater ,weiß leider bis heute nicht ,wer sein vater ist und ich und meine schwester ,wissen bis heute nicht,wer unser opa ist!!! SCHADE finde ich es....ich habe auch schon das unternehmen kontaktiert,wo unser opa gearbeitet hat,aber deren aussage ist:ALLE AKTEN SIND DAMALS VERBRANNT... können sie uns bitte weiterhelfen?unserre oma geht es nicht mehr so gut,und die zeit steht nicht still....unser papa wird auch immer älter und unser wunsch wäre:SEINEN VATER ZU FINDEN! ganz liebe grüße anja leewe,vielen dank für ihre hilfe


Datum:6.10.2012 23:29
Name:Loran
Homepage:http://www.allstatesquotes.com/
Kommentar:
auto insurance online 912037 cialis ouo cialis :-]]


Datum:21.8.2011 7:27
Name:Ines Campbell
Homepage:
Kommentar:
Ich arbeite gerade an der Uebersetzung der Emigranten aus Burgsteinfurt und Borghorst. Dabei sind links zu Ihrer Seite, da Sie dort auch erwaehnt sind (im deutschen Original). Die links auf Ihrer Seite zur Auswanderung im 18. und 19. und zur Deutschen Auswanderdatenbank sind nicht mehr gueltig.
Brauchen Sie noch jemanden, der bei der alphabetischen Aufstellung der Datenbank fuer Brasilien hilf? Ich kann das machen.